Aktuell

SWIPS Lesungen auf der Leipziger Buchmesse 2015

swips_lesungen_leipzig2015
(…)

Download vollständiges Programm als PDF-Flyer

März 2015: bilgerverlag & Waldgut Verlag im Swipsfenster

Patrick Deville
Kampuchea

Kampuchea, Cover

»Wie Braudel die Geschichte des Mittelmeerraums, so möchte ich den Prozess gegen die Roten Khmer aus der Perspektive eines Zeitraums von etwa eineinhalb Jahrhunderten betrachten, angefangen bei Mouhot, der sich bei der Verfolgung eines Schmetterlings den Kopf anstößt, aufblickt und die Tempelanlagen von Angkor entdeckt.«

Kampuchea wurde vom Magzin LIRE zum besten französischen Roman 2011 gewählt.

ISBN 978-3-03762-050-2
Fr. 30,00
Übersetzung aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Die Originalausgabe erschien 2011 in der Edition du Seuil, Paris.
307 Seiten, broschiert, fleurs de benbil X XV

Mehr …



Regula Wenger
Leo war mein erster
Ein Roman

Leo war mein erster

«Ich bin Pia, und ich putze Wohnungen von Verstorbenen. Ich kenne mehr Tote als Lebende. Ich weine nicht bei der Arbeit, ich staune.»
Pia putzt und räumt. Sie begegnet Angehörigen, Nachbarn, Vermietern, Gemeindeangestellten, die mit dem Tod konfrontiert werden. So traurig und skurril diese Begegnungen auch sind, Pia geht mit den Erinnerungen der Toten sehr respektvoll um, und manchmal wird sie fast zu deren Anwältin. Und natürlich hat Pia auch ein Privatleben …
Die Autorin schreibt mit lakonischer Distanz und sicherem Sinn fürs Wesentliche Lebensgeschichten, die LeserInnen packen. Regula Wenger widerlegt die Ansicht, dass traurige Geschichten todernst erzählt werden müssen; ihr feiner Humor und der lächelnde Ernst machen den Tod und den Umgang mit ihm leichter ertragbar – und dieses Buch zu einer echten Trouvaille.

Regula Wenger
Leo war mein erster
Ein Roman
Waldgut Verlag, Frauenfeld 2014
waldgut zoom (wz)
2. Auflage
ISBN 978-3-03740-267-2
Preis CHF 28.00
Preis EUR 22.00

Mehr …